ToDo:
Die Ereignisse des letzten Monat aufschreiben!

Freitag, 28. Oktober 2011

Der Katha’s neue Kleider

Mitzeko hat uns für heute zu sich nach Hause eingeladen (Philipp war aber leider verhindert) so waren nur wir beide zusammen unterwegs…
Sie hatte was echt Leckeres gekocht, wozu man doch nicht „nein“ sagen kann :D
Und später… OMG!!! Das glaub ich jetzt nicht - wurde ich in einen Kimono gesteckt OO“
Sie hatte echt Spaß mich darin „einzuwickeln“… und dann Fotos zu machen…
Auch mir hat es Spaß gemacht. Daraufhin hatte sie auch gleich den Sommerkimono heraus gekramt :D
Die Schärpe um die Hüfte ist aus einem festeren Stoff und wird so eng gezogen, so dass man gerade noch atmen kann und keine andere Wahl hat außer gerade zu stehen!!
Auf ihre Frage hin, was wir in Deutschland für „Festtags-/Traditions-“ Kleider tragen, haben wir uns Bilder (Vom Schützen- und Oktoberfest) im Internet angesehen und Musik gehört.

Kommentare:

Sorcerer88 hat gesagt…

Hey du, du bist echt am 1. und 2. in Yangzhong? Das ist ja ein Zufall! Ich bin ab 31. eine Woche lang in Yangzhong quasi im Austausch :) vielleicht kann man sich ja mal treffen? evtl. machen wir auch ein konzert :)
echt schoen der blog hier, muss mal wieder mehr davon lesen ^^ hoffe dir gehts gut in china, aber sieht ja ganz so danach aus :)
Lg, Simon

ps: Kannst du mir deine Mailadresse geben? hast du ne handynummer in china?

Sorcerer88 hat gesagt…

<- e-mail benachrichtigung vergessen. erst denken, dann posten ^^